Schulkonzepte

Zeugnisse

Zeugnisse werden am Ende des Schuljahres für alle Kinder erteilt. Im 3. und 4. Schuljahr wird zusätzlich ein Halbjahreszeugnis ausgegeben.

Die Schulkonferenz der Rochusschule entschied 2012, in Zukunft auf dem Zeugnis von Klasse 2 auf Noten zu verzichten und in Klasse 3 bei der alten Regelung – Bericht plus Noten – zu bleiben.

Durch einen Erlass der Landesregierung wurde es möglich, darüber als Schule selbst entscheiden zu können. Somit erhalten die Kinder am Ende von Klasse 1 und 2 ein Berichtszeugnis, in Klasse 3 ein Berichtszeugnis mit zusätzlichen Noten und in Klasse 4 ein reines Notenzeugnis.

Kommentieren