Schulleben Unterstützer

Wir laufen für die Manege!

Liebe Sponsoren,

am 24.06.2011 veranstaltet die Rochusschule auf der Sportanlage Hardtberg einen Sponsorenlauf unter dem Motto „Wir laufen für die Manege!“ Der Erlös kommt größten Teil den Rochusschulkindern selbst zugute: Ein Zirkusprojekt für die Kinder soll davon finanziert werden.

Der soziale Gedanke soll aber auch nicht außer Acht gelassen werden: 10% des Erlöses kommen einem sozialen regionalen Projekt  zu.

Werden Sie Sponsor!

Sie können das Projekt „Wir laufen für die Manege!“ unterstützen, indem Sie ein Kind mit einem von Ihnen festgelegten Geldbetrag pro Runde (400 m) „sponsern“. Um Ihren finanziellen Einsatz dabei kalkulierbar zu machen, haben Sie die Möglichkeit, einen Höchstbetrag festzulegen. Zu Ihrer Orientierung: Im Jahr 2009 liefen die Kinder durchschnittlich 16 Runden.

Die Kinder haben für ihren Lauf 60 Minuten Zeit. Dabei müssen die Läufer/innen nicht die ganze Zeit laufen; Pausen und zügiges Gehen sind erlaubt und gesundheitlich sinnvoll. Während des Laufs können sich die Kinder mit gesundem „Fingerfood“ und Wasser stärken.

In den Tagen nach dem Sponsorenlauf werden die Kinder das „erlaufene“ Geld von ihren Sponsoren einsammeln und mit in die Schule bringen. Die Gesamtzahl der gelaufenen Runden können Sie dabei den Laufmedaillen bzw. den Teilnehmer-urkunden  der Kinder entnehmen.

Wir weisen darauf hin, dass die finanzielle Unterstützung freiwillig ist und selbstverständlich keinerlei Auswirkungen auf die schulische Beurteilung der Kinder hat!

Vielen Dank für ihr freundliches „Sponsoring“.

Das Kollegium der Rochusschule

Kommentieren